Über die GIZ

2012 hat sich eine Gruppe von engagierten PhysiotherapeutInnen zusammengeschlossen und die GIZ gegründet.

Die "Gesellschaft zur Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich", kurz GIZ, hat sich zum Ziel gesetzt, den interdisziplinären Wissensaustausch unter medizinischen Berufen aktiv zu fördern und durch Veranstaltungen zu unterstützen. Hierfür organisiert die GIZ Treffen von SpezialistInnen aus den unterschiedlichsten Fachgebieten in Form von Qualitätszirkeln, Workshops, Fortbildungen und ein- oder mehrtätigen Kongressen.

Der Fokus dieser Veranstaltungen liegt aktuell auf den Bereichen Orthopädie und Unfallchirurgie sowie disziplinenübergreifenden Themen wie etwa Schmerzmanagement, PatientInnenedukation und Kommunikation. Die Hauptzielgruppe der Veranstaltungen sind PhysiotherapeutInnen, Ärzte und ÄrztInnen sowie angrenzende Berufsgruppen, die in der PatientInnenbetreuung beschäftigt sind. Die GIZ bietet mit Ihren Veranstaltungen den Rahmen, interdisziplinären Austausch mittels wertschätzender Kommunikation auf Augenhöhe unter allen Berufsgruppen zu ermöglichen und so schlussendlich der Patientin/ dem Patienten eine optimierte Behandlung zukommen zu lassen.

Unsere aktuellen Events

Sommer Sport Physio TageVerschoben auf Sommer 2021!

Mehr Infos

Newsletter

Bleiben Sie immer informiert!

Kontakt

GIZ-Gesellschaft zur Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit

Praterstraße 60/1/3
1020 Wien

office@giz-fokus.at

Social Media

Besuchen Sie uns auch
auf Facebook und Instagram